Kategorien &
Plattformen

Jugendtreffen in Taizé vom 02.- 09.09.2018

Taizé-Fahrt im Rahmen der Firmvorbereitung
Jugendtreffen in Taizé vom 02.- 09.09.2018
Jugendtreffen in Taizé vom 02.- 09.09.2018

Willst du...

... Jugendliche aus aller Welt kennenlernen?

... den Alltag hinter dir lassen?

... Miteinander Beten und ins Gespräch kommen?

... mit tausenden Jugendlichen aus aller Welt feiern?  

Es gibt nur ein Kloster auf der ganzen Welt, dem Menschen aus allen christlichen Konfessionen und allen Kontinenten unserer Erde angehören.   Es gibt ein nur ein Kloster auf der ganzen Welt, das beinahe das ganze Jahr über von Jugendlichen aus den Ländern Europas und darüber hinaus förmlich überrannt wird.   Es gibt ein Kloster auf der Welt, von dem viele Jugendliche sagen: Hier habe ich gemerkt, wie glauben und beten geht!   Dieses Kloster liegt in Taizé, einem kleinen Dorf in der Nähe von Dijon in Burgund /Frankreich. Im 2. Weltkrieg war es zunächst ein Ort, von dem aus Juden in die Schweiz und damit in Sicherheit ge-schleust wurden. Nach dem Krieg wurden dort deut-sche Kriegsgefangene betreut, die ganz in der Nähe inhaftiert waren. Und daraus entwickelte sich ein Jugendtreffpunkt, der einmalig in der Welt ist. Die Mönche sagen: „Jeder ist willkommen, der Gott sucht!“   Wir fahren mit einer kleinen Gruppe von Jugendlichen aus dem Pastoralen Raum Villmar-Brechen vom 02.- 09.09.2018  nach Taizé! ...wenn du also mitfahren möchtest, dann melde dich einfach bei Gemeindereferent Christoph Bernhard Kosten für die Fahrt ca 150€ (abhängig von der Teilnehmerzahl)

Flyer und Anmeldeformular zum Herunterladen